Digital History Tagung 2023: Beitragsformalia

Auf der Tagung stehen maximal 20 Minuten für die Präsentation sowie 10 Minuten für die Diskussion des Beitrags zur Verfügung. Die Hauptsprache der Konferenz ist deutsch, englischsprachige Beiträge sind ebenfalls willkommen. Einreichungen sind sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache möglich.

 

Dokumentvorlage

Hier können Sie die Dokumentvorlage für die Erstellung der Tagungsbeiträge herunterladen:

Dokumentvorlage_DHT_2023

Bitte nutzen Sie diese Datei, um dort Ihren Text einzufügen. In der Datei finden Sie weitere Informationen zur formalen Gestaltung der Beiträge.

csl-Datei

Um die bibliografischen Angaben für die Fußnoten bzw. für das Literaturverzeichnis automatisiert mit einem Literaturverwaltungsprogramm erstellen zu können, nutzen Sie bitte die csl-Datei, die hier heruntergeladen werden kann:

metropol-verlag.csl

Bitte beachten Sie, dass ggf. noch Anpassungen an die Zitierweisen notwendig werden, z.B. sollten Zeitschriftentitel ausgeschrieben werden oder die Reihentitel sollten nicht in den bibliographischen Angaben auftauchen.

Einverständniserklärung für Videoaufzeichung

Die Beitragenden finden hier das Formular, mit dem das Einverständnis für die Aufzeichnung ihres Beitrags bestätigt werden kann.

 

 

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search