VERLÄNGERT! – Call for Papers: Corpus Contest 2021 – Europäische Religionsfrieden experimentell erforscht

Das InFoDiTex (Universität Heidelberg) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Editionsprojekt Religiöse Friedenswahrung und Friedensstiftung in Europa (1500-1800) (ULB Darmstadt) und der Professur für Digital History an der Humboldt-Universität zu Berlin einen „Interdisziplinären Corpus Contest“ mit dem Ziel, Disziplinen zusammenzubringen, die mit „Text als Quelle“ arbeiten, und mit ihnen Kooperationspotentiale zwischen unterschiedlichen Fachkulturen auszuloten, die mit unterschiedlichen Projektideen und Methoden, aber demselben Corpus arbeiten.

„VERLÄNGERT! – Call for Papers: Corpus Contest 2021 – Europäische Religionsfrieden experimentell erforscht“ weiterlesen